Über mich

Etwas über mich.


Unser erster Pflegehund ( Siggi ) am 17.05.2009  aus einem spanischen Tierheim, machte den Anfang einer ehrenamlichen Mitarbeit für Tierschutzvereine.

Meinerseits und nachfolgend über viele Jahre die wir als Private Pflegestelle helfen konnten. Als Vermittlerin half ich einem Tierschutzverein bis Anfang 2016.

Siggi, verstand sich sofort mit unserer Hündin der Kira . So Adoptierten wir diesen lieben Ratero Mix nach 4 Wochen und er durfte bei uns seiner neuen Familie bleiben.- Siggi und Kira sind nach wie vor ein Herz und eine Seele-


 Ab dem Jahr 2009 bis ende 2015 , übernahmen wir ehrenamtlich Tierschutzhunde auf Pflegestelle bei uns. So gaben wir ihnen über die Tierschutzvereine ein erstes Übergangszuhause.

 

Unserer Schützlinge in ein neues ZUHAUSE hier in  Deutschland zu begleiten.

 

Seit 2016 unterstütze ich ehrenamtlich behilflich im Team den Tierschutzverein Hundegarten Serres e.V in Euskirchen.

Einsteller eines Vermittlungsportal. Hausbesuche / Vorkontrollen meiner PLZ 53909 und Umfeld.

Bis ende 2018 einer Sammelstelle für Spenden und Sachspenden an das Tierheim Serres / Griechnland  bei uns in Sinzenich behilflich.

Nachfolgend in der Slide- Show . Bilder

über meine Privaten Trödel Aktionen ab dem Jahr 2010 bis 2014.

 

Über meine Tierschutzfreund , Bekannte und Nachbarn sind mir deren Sachen zu meinen Trödel Aktionen gefolg.  Ein letztes mal war es mir Privat noch einmal

möglich in Sinzenich 2014 einen Trödel Basar aufzustellen.

 

Der Erlös meiner

Trödel Aktionen, konnte ich zu Gunsten mit einer Geldspende dem Tierschutzverein Spenden .


Ein paar Impressionen einer Auswahl von über 100 Bilder.

 

Diese meiner ehrenamtlicher Hilfe, vermittelter Hunde über Tierschutzvereine an den Flughäfen Düsseldorf und Köln Bonn.

 

Ankunft und Übergabe in der Flugbetreuung meiner ehemaligen Hilfe als Vermittlerin und Pflegestelle .

Unterstützung bei den Fahrten zum Airport und Hilfe dazu wurde mir durch meinen Mann gewährleistet.

ES GIBT ENGEL,

DIE DÜRFEN BEI UNS AUF DER

ERDE BLEIBEN.

BIS SIE IHRE FLÜGEL BEKOMMEN.

SIE HABEN VIER PFOTEN,

EINE SCHWARZE LAKRIZ- NASE,

MANCHMAL FLEDERMAUSOHREN

UND DEN TREUESTEN BLICK,

DEN MAN SICH VORSTELLEN KANN.

UND BIS DIESE ENGEL

IHRE FLÜGEL BEKOMMEN,

NENNT MAN SIE HUNDE



Unsere eigene Hunde , schon im Regenbogenland

Für immer unvergessen in unseren Herzen. 

 

Sunny vom 25.01.90 bis 13.05.06 .

Unser Yorki Sunny , lebte 16 Jahre bei uns als viertes Familienmitglied.

Wir waren dankbar dass er so lange bei uns sein durfte.

Leicht und ohne Schmerzen hoben dich die Flügel in das Regenbogenland.

 

Lucky.. kleiner Yorky - Malteser - Mix, wir holten ihn am 13.10.06 aus einem dt.Tierheim in Heinsberg.

Sein Schicksal war nur seine Krankheit. Wegen einer Epilepsie wurde der kleine Hundemann einfach in einem Tierheim entsorgt.

Warum?? Waren die Medikamente für Ihn zu teuer, war er es nicht mehr wert geliebt zu werden?

Das fragten wir nicht, wir gaben Ihm ein neues Liebevolles zu Hause.

Lucky durfte dann noch zwei schöne Jahre mit uns erleben bevor Ihn seine Krankheit einholte und er die Reise über die Regenbogenbrücke gehen musste.

Lucky ging im Oktober 2008 nach einem schweren Epileptischen Anfall über die Regenbogenbrücke

 

Unsere Liebe trägt diese Engel auf Flügel zu euch ins Regenbogenland.

 

 Unser Yorki Sunny , lebte 16 Jahre bei uns als viertes Familienmitglied.

 

 

 Das war Lucky.. kleiner Yorky - Malteser - Mix, wir holten ihn am 13.10.06 aus einem dt.Tierheim in Heinsberg.

 

© Copyright. All Rights Reserved.